Großer Andrang beim Zonta-Exklusiv Show-Cooking

Statt im Ballkleid in Küchenschürze beim Show-Cooking japanischer und burmesischer Gerichte!

Mehr als 100 Gäste folgten am Samstag, den 27.02.2010 der Einladung von Zonta International Leipzig in die Friesenstraße.

Anstelle des traditionsreichen Benefizballs organisierte Zonta-Leipzig dieses Jahr erstmalig einen exklusiven Kulissenblick und lud Gäste und Freunde von Zonta in das Haus Leben Leipzig ein. Gemäß dem Motto “Mit allen Sinnen erleben” wurde das Ergebnis des finanziellen Engagements der Vorjahre den Gästen in den Räumlichkeiten von Haus Leben Leipzig lebendig präsentiert. Geboten wurden viele kulinarische und kulturelle Highlights: Vom Show-Kochen über das Erlernen internationaler Tänze, musikalisch und künstlerisch umrahmt durch Musikhochschule und Musikschule bis zum Theaterlabor für die Kleinen.

Mit dabei war auch die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Christine Clauß, selber langjähriges Mitglied von Zonta Leipzig. In den letzten Jahren hat Zonta das Haus Leben Leipzig mit insgesamt mehr als € 27.000,00 unterstützt. Umso mehr freute sich Frau Ute Rittmeier, Präsidentin von Zonta Leipzig, auch am Ende des Samstagabends, Frau Dr. Mantovani Löffler einen stolzen Spendenbetrag in Höhe von ca. € 2.200,00 für das Haus Leben Leipzig verkünden zu können.

“Da wir unsere Leistungen für Krebskranke und deren Angehörige kostenlos anbieten, freuen wir uns sehr über die Aktivitäten von Zonta Leipzig. Es macht immer wieder Spaß, etwas gemeinsam zu organisieren,” so Dr. Mantovani Löffler.

(Pressemitteilung Zonta Exklusiv vom 27.02.2010)

Zonta-Exklusiv: Show-Cooking

Zonta-Exklusiv: Show-Cooking

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.