Unser Friesennest beim Benefiz-Konzert der Stiftung “Leipzig hilft Kindern”

Die Kunsttherapeutin Marlies Doehler-Bischoff (links im Bild) leitet das Friesennest im Haus Leben Leipzig

Die Kunsttherapeutin Marlies Doehler-Bischoff (links im Bild) leitet das Friesennest im Haus Leben Leipzig | Foto: Andreas Habicht

Gestern fand wieder das traditionelle Benefizkonzert zu Gunsten der Stiftung “Leipzig hilft Kindern” im Gewandhaus Leipzig statt. Die Stiftung unterstützte 2015 das Friesennest im Haus Leben Leipzig mit einer Spende in Höhe von 15.000 Euro, wofür wir uns im Namen der Kinder noch einmal sehr herzlich bedanken. Im Konzertverlauf wurde das Friesennest als beispielhaftes Projekt vorgestellt.

Mit dabei dabei waren unsere Kunsttherapeutin Marlies Doehler-Bischoff (links mit einem Bild aus dem Friesennest), Vorstandsmitglied RA’in Michaela Bax (rechts) und Geschäftsführer Andreas Habicht.

Im Friesennest betreuen wir Kinder von Krebspatienten in allen Phasen der elterlichen Erkrankung. Die Finanzierung unserer Arbeit erfolgt ausschließlich aus Spenden und Fördermitteln.

Sie möchten das Friesennest mit einer kleinen Spende unterstützen? Dann finden Sie hier alle erforderlichen Angaben, oder Sie spenden direkt über Paypal (ein eigenes Paypal-Konto ist dafür nicht erforderlich)


Gerne stellen wir auch eine Spendenquittung aus.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.