Abenteuer Island – Eine Frau. Ein Rad. Und 120 km Gegenwind

AbenteuerIsland

„Nach Island fliegst du nicht, wenn du fixe Pläne hast. Island hat seine eigenen Pläne mit dir!“. Genau das hat Tanja Ney erlebt und berichtet darüber am

Freitag den 24.02.2017,
Uhrzeit 18:30
(Einlass 18:00)

 Veranstaltungsort: Haus Leben e.V.,
Friesenstraße 8, Leipzig

Tickets für 12 € inkl. VVK Gebühr,
unter www.tanja-ney.de oder
Abendkasse 14 €

50% der Einnahmen gehen an den Haus Leben e. V.
für das Projekt Friesennest ♥

Weltkrebstag am 4. Februar 2017

Am 4. Februar ist Weltkrebstag mit dem diesjährigen Motto der Weltgesundheitsorganisation: „Wir können. Ich kann.“ 

Möglichkeiten, etwas gegen Krebs zu tun, gibt es viele. Man kann Krebs vorbeugen, z. B. Sport machen, sich gesund ernähren und einiges mehr. Was man auch tun kann: Betroffene im Umgang mit ihrer Krebserkrankung unterstützen, ihnen Mut machen und ihnen beistehen.

Diese Unterstützung finden Krebspatienten und Angehörige seit über 10 Jahren im Haus Leben. Erfahrene Psychoonkologen, Sozialarbeiter und Therapeuten bieten jährlich über 2.000 Betroffenen während und nach der Therapie im Haus Leben Leipzig und im Haus Leben Delitzsch Hilfe, Beratung und Betreuung an.

Mehr Informationen zum Weltkrebstag sowie Materialien zur Krebsprävention finden Sie bei der  Deutschen Krebshilfe.

Veranstaltungen im Februar 2017

Herzlich willkommen im Haus Leben Delitzsch. Hier finden Sie unser Veranstaltungsangebot im Februar 2017. Unsere Veranstaltungen stehen allen Menschen mit oder nach einer Krebserkrankung offen.

Haus Leben Delitzsch, Veranstaltungen im Februar 2017
6. Februar 2017, 11 Uhr

Kochseminar mit Carola Dehmel (Diätköchin)
Besser Kochen lernen für eine gesunde Ernährung.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Dieser Kurs findet im BVZ Delitzsch Karl-Marx-Straße 1 statt.

food-plate-rucola-salad-Karolina Grabowska.STAFFAGE
13. Februar 2017, 16 Uhr

Qi Gong mit Beate Günther (Physiotherapeutin)
Qi Gong ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es ist für alle geeignet, die innere Ruhe und Entspannung suchen. Dieser Kurs findet in den Räumlichkeiten der Volkssolidarität Delitzsch (Am Wallgraben 7) statt. Bitte ein Handtuch mitbringen.

Auch „Neueinsteiger“ sind jederzeit gern gesehen.
20. Februar 2017, 11 Uhr

Offenes Atelier mit Marlies Doehler-Bischoff (Kunsttherapeutin)
Hier können Sie Ihrer Fantasie und Kreativität ohne Vorgaben und Vorkenntnisse Gestalt geben. Der Kurs findet einmal im Monat statt.

Treffpunkt ist das offene Café.
27. Februar 2017, 11 Uhr

F A S C H I N G !!!
Alle sind herzlich eingeladen!

Treffpunkt ist das offene Café.
27. Februar 2017, 14 Uhr

Kosmetikseminar
Für Betroffene besteht die Möglichkeit an einem Kosmetikseminar teilzunehmen.

Anmeldung bitte bei Schwester Luisa!


Wir treffen uns im MVZ Delitzsch 3. OG.
Ulrike Dornheim

Ulrike Dornheim


Sie haben Fragen oder Vorschläge?
Frau Dornheim steht Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung montags von 10 bis 14 Uhr in der Ludwig-Jahn-Str. 4, 04509 Delitzsch
(3. OG, Besprechungsraum MVZ).

Telefon: 034202 3481 60
E-Mail: delitzsch@hausleben.org


Eine gemeinsame Initiative des Haus Leben e. V. in Kooperation mit dem MVZ Delitzsch, dem Haus Leben Leipzig, dem DRK Kreisverband Delitzsch e. V. und dem Landratsamt Nordsachsen, Gesundheitsamt/Standort Delitzsch.

Hier finden Sie den kompletten Veranstaltungsplan für den Februar 2017.

Übergabe des Versteigerungserlös von RB Leipzig – Fußballschuhe

Uebergabe

Am 27. Januar 2017 fand in Begleitung durch den TV Sender Sachsen Fernsehen (Link zum Fernsehbeitrag) die Übergabe des Versteigerungserlöses  von 5 Paar Fußballschuhen der RB Leipzig Spieler Davie Selke, Oliver Burke und Marius Müller statt.

Im Zusammenhang mit der jährlichen Brustkrebsaktion “Pink Shoe Day” des Haus Leipzig e. V., kamen die Mitglieder des RB Fanclubs “Family & Friends” auf diese tolle Aktion. Die Summe in Höhe von 1.713 € wurden am vergangenen Freitag im Haus Leben Leipzig symbolisch übergeben.

Anschließend nutzten die Mitglieder des Fanclubs, das RB Maskottchen Bulli und der RB Fanbeauftragte Enrico Hommel die Möglichkeit sich über die vielseitigen Angebote des gemeinnützigen Haus Leben Vereins zu informieren.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Akteuren.

Veranstaltungen im Januar 2017

Herzlich willkommen im Haus Leben Delitzsch. Hier finden Sie unser Veranstaltungsangebot im Januar 2017. Unsere Veranstaltungen stehen allen Menschen mit oder nach einer Krebserkrankung offen.

Haus Leben Delitzsch, Veranstaltungen im Januar 2017
9. Januar 2017, 16 Uhr

Qi Gong mit Beate Günther (Physiotherapeutin)
Qi Gong ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es ist für alle geeignet, die innere Ruhe und Entspannung suchen. Dieser Kurs findet in den Räumlichkeiten der Volkssolidarität Delitzsch (Am Wallgraben 7) statt. Bitte ein Handtuch mitbringen.

Auch „Neueinsteiger“ sind jederzeit gern gesehen.
16. Januar 2017, 11 Uhr

Kochseminar mit Carola Dehmel (Diätköchin)
Besser Kochen lernen für eine gesunde Ernährung.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Dieser Kurs findet im BVZ Delitzsch Karl-Marx-Straße 1 statt.

food-plate-rucola-salad-Karolina Grabowska.STAFFAGE
23. Januar 2017, 11 Uhr

Offenes Atelier mit Marlies Doehler-Bischoff (Kunsttherapeutin)
Hier können Sie Ihrer Fantasie und Kreativität ohne Vorgaben und Vorkenntnisse Gestalt geben. Der Kurs findet einmal im Monat statt.

Treffpunkt ist das MVZ Delitzsch 3. OG.
30. Januar 2017, 11 Uhr

Offenes Café
Alle sind herzlich eingeladen!

Es sind verschiedene Unternehmungen geplant und wir können uns bei
einer Tasse Kaffee oder Tee über unsere Erfahrungen austauschen.

Wir treffen uns im MVZ Delitzsch 3. OG.
Ulrike Dornheim

Ulrike Dornheim


Sie haben Fragen oder Vorschläge?
Frau Dornheim steht Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung montags von 10 bis 14 Uhr in der Ludwig-Jahn-Str. 4, 04509 Delitzsch
(3. OG, Besprechungsraum MVZ).

Telefon: 034202 3481 60
E-Mail: delitzsch@hausleben.org


Eine gemeinsame Initiative des Haus Leben e. V. in Kooperation mit dem MVZ Delitzsch, dem Haus Leben Leipzig, dem DRK Kreisverband Delitzsch e. V. und dem Landratsamt Nordsachsen, Gesundheitsamt/Standort Delitzsch.

Hier finden Sie den kompletten Veranstaltungsplan für den Januar 2017.

Spendenscheck vom LIONS Club F. M. Bartholdy

Schon im Dezember überreichten Katja Plagge und Stefan Neubert in Vertretung des Lions Club F. M. Bartholdy den Vorstandsmitgliedern Michaela Bax und Volker Große einen Spendenscheck im Wert von 500 €.

In unserem Hause konnten sich die beiden Mitglieder des Lions Club F. M. Bartholdy einen Eindruck von unserer Arbeit verschaffen. Besonders beeindruckt zeigten sich beide von der Arbeit unseres “Friesennest”.  Hier bietet ein Team aus Psychologin/Familientherapeutin, Kunsttherapeutin und Sozialarbeiterin Informationen, Beratung und Unterstützung an und widmet sich den Belastungen der Kinder und Jugendlichen, ihren Sorgen, Ängsten und Unsicherheiten, die mit der Erkrankung der Eltern verbunden sein können.

Wir haben uns sehr über diese Spende gefreut und werden das Geld sinnvoll einsetzen.

img_9098