Buon Natale 2017

Auch in diesem Jahr haben wir wieder zur Adventszeit zu einem ganz besonderen Benefiz-Abend eingeladen. Buon Natale entführte die Gäste diesmal erstmalig im Kunstkraftwerk zu einer kulinarischen Reise durch die traditionelle italienische Küche.

Neben dem Opernchor trat dieses Jahr ein Chor ehemaliger Thomasschüler und Studenten auf. Ohne je in dieser Formation gespielt zu haben, war der Auftritt bemerkenswert.

Sachsen Fernsehen hat unsere Veranstaltung filmisch dokumentiert. Für alle die nicht dabei sein konnten, ein kleiner Eindruck dieses tollen Abends.

Buon Natale 2017

Alle Jahre wieder …

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und wie bereits in den vergangenen Jahren möchten wir dies gemeinsam mit Ihnen feiern.

 Wir laden Sie ganz herzlich zu unserer

 Weihnachtsfeier am
Donnerstag, 7. Dezember 2017 – 15 Uhr ein.

 Bei Kaffee und Kuchen genießen wir zusammen die schöne Zeit und freuen uns auf das Musik-Kabarett mit Clemens Peter Wachenschwanz und die Sänger des Gewandhausjugendchores.

Anmeldungen bitte wieder unter:
Tel. 0341-444 23 16 oder per E-Mail: willkommen@hausleben.org

Veranstaltung: Das Leben lesen!

Haus Leben e. V. lädt zu einer Premiere ein:

Das Leben lesen!

Zeitgenössische Schriftsteller konfrontieren sich mit der Problematik Krebs und möchten durch ihre Stimme und die Kraft der Wörter Betroffenen eine Hilfe bieten, zur Gewinnung neuer Sinnzusammenhänge und Lebensperspektiven.

Donnerstag, 23. November 2017
Beginn: 17.30 Uhr

Haus Leben Leipzig,
Friesenstraße 8, 04177 Leipzig
Anmeldung: Tel. 0341-4442316 oder
Mail: willkommen@hausleben.org

 Grit Kurth –Adelheid Kleineidam – Brunhild Fischer

 Die Schriftstellerin Grit Kurth liest aus ihrer Sammlung Texte um das Thema LEBEN. Begleitet von der Schauspielerin Adelheid Kleineidam und der Musikerin Brunhild Fischer. Eine Veranstaltung für Krebspatienten, Angehörige, Behandlungsteams und Interessierte.

 Eintritt frei!

 Mit freundlicher Unterstützung von

 Haus Leben Janssen Oncology

Unsere Vision: Victories over Cancer

Vortrag: Arbeiten trotz Krebserkrankung

Arbeiten trotz Krebserkrankung mit Dr. Sandra Otto
Fraunhofer Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie Leipzig

  • Kann das Arbeiten angesichts einer Krebserkrankung positive Effekte für Betroffene haben? Der aktuelle Forschungsstand.
  • Hilfe und Argumente für die individuelle Entscheidungsfindung.
  • Wie eine berufliche und sinnstiftende Tätigkeit den Krebsalltag bewältigen hilft
  • Praktische Anleitung zur Wiedereingliederung

Dienstag, 7. November 2017, 15.30 Uhr

Frau Dr. Sandra Otto
Fraunhofer Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie Leipzig

Veranstaltungsort: Haus Leben Leipzig
Friesenstraße 8 in 04177 Leipzig

Eintritt frei!

Anmeldung unter Telefon 0341-444 23 16 oder
per E-Mail: willkommen@hausleben.org