Offenes Atelier

Leitung: Marlies Doehler-Bischoff (Kunsttherapeutin, MA)

  • Das offene Atelier ist ein kunsttherapeutisches Angebot für Menschen mit einer Krebserkrankung bzw. deren Angehörige.
  • Das Atelier ist der Raum für aktives gemeinsames und iduviduelles kreatives Gestalten, für spielerische und experimentelle Erfahrungen mit Farben und vielfältigen Materialien
  • Sie können künstlerische Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie Wahrnehmung und Ausdruck entwickeln und diese als Quellen Ihrer Lebensenergie nutzen.
  • Innere Bilder, Gefühle, Ängste, Stimmungen und Sehnsüchte können ausgedrückt, geformt und greifbar werden.
  • Schöpferische Gestaltungskraft kann den Gefühlen von Kontrollverlust während einer Krebserkrankung entgegenwirken. Neue Perspektiven, gepaart mit Freude werden eröffnet, Entspannung und Gelassenheit werden gefördert.
  • Künstlerische Vorbildung ist nicht notwendig, schön wären Mut zur Kreativität, Freude an Farben und Formen und vielleicht auch der Wunsch, Neuland zu betreten.

Jeden Donnerstag 11.30 – 13.3 Kurs 1

Donnerstag 14.30 – 16.30 Uhr Kurs 2

Leitung: Marlies Doehler-Bischoff (Kunsttherapeutin, MA)

Information und Anmeldung:

0341-444 2316 oder willkommen@hausleben.org