Live Straeming Lesung „ZEIT ZU ERNTEN“ mit Adelheid Kleineidam 22.09.2021 – 18.00 Uhr

Die bekannte Berliner Schauspielerin Adelheid Kleineidam liest im Rahmen unseres Projektes „Das Leben lesen“ eigens für diese Lesereihe ausgesuchte Mutmacher- Texte und Geschichten:

Literatur für die Seele – Emotionsreich, kraftvoll, heilsam.

Das Leben lesen ist ein vom Haus Leben e.V. initiiertes Projekt. Die Möglichkeiten der Krebstherapie haben sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Dabei konzentriert sich die medizinische Versorgung auf die klinischen Symptome der Krankheit. Doch was ist mit der Seele? Hilfsangebote, die Patienten bei der emotionalen Bewältigung ihrer Erkrankung unterstützen, werden dringend benötigt. Eine innovative, ungewöhnliche Initiative ist das Angebot “Das Leben lesen” des Leipziger Vereins Haus Leben e.V.. Literatur gibt Gefühlen eine Sprache. Sie kann helfen, Erlebtes zu verarbeiten, sie kann unterhalten, ablenken, Mut machen. Auf Grund der Corona Pandemie haben wir ein spezielles interaktives, digitales Format entwickelt, welches Patienten ein außergewöhnliches Erlebnis beschert – ohne Corona-Risiken.

Wir kommen zu Ihnen, Sie bleiben zuhause.

Nehmen Sie an unserer live Streaming Lesung per Computer, Tablet oder Smartphone teil.

Sie können sich auch über ein Telefon oder Handy einwählen (ACHTUNG! Es können Telefongebühren je nach Ihrem Tarif anfallen, bitte vorher klären )

Deutschland: 0721 9881 4161 Zugangscode: 249-744-325 # #

Bleiben Sie auf dem Neuesten und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.

Weitere Lesungen:

DatumTitelThema
22.09.21Zeit zu erntenErntebilanz ziehen, dankbar sein
20.10.21Wut tut gutWut tut gut!
15.12.21Das Leben lesenHaus Leben „Revue zum Jahresabschluss“

99 Funken Crowdfunding-Aktion der regionalen Sparkassen gestartet

Liebe Förderer und Freunde des Haus Leben. Der Pink Shoe Day steht vor der Tür und soll wieder Auftakt für einen Pinken Oktober werden. Mit Hilfe der Initiative 99 Funken der regionalen Sparkassen wollen wir ein kraftvolles Zeichen gegen Brustkrebs setzen und den Pink Shoe Day zu einem vollen Erfolg werden lassen. Ohne Eure Hilfe geht es nicht! Unterstützt uns, lasst uns gemeinsam im Brustkrebsmonat Oktober mit pinken Schuhen ein Zeichen gegen Brustkrebs setzen, aufmerksam machen, nachhaltig Hilfe für Betroffene anbieten und über Vorsorge informieren. Macht es möglich, dass der Pink Shoe Day in diesem Jahr stattfinden kann. Es ist ganz einfach: Unterstützt unsere Aktion auf der Crowdfunding Plattform der Sparkasse Leipzig – 99 Funken https://www.99funken.de/pinkshoedayLasst uns gemeinsam Funken sprühen. Bittet alle Freunde, Familienmitglieder, Kollegen, Bekannte, mitzumachen. Jeder Cent zählt und wird von den regionalen Sparkassen verdoppelt!

Der Pink Shoe Day ist eine Initiative des Haus Leben e. V.

Picknick im Stadtpark

Es wird Zeit, dass wir uns wieder treffen können. Deshalb lädt das Haus Leben Betroffene, deren Angehörige, Freunde ganz herzlich zu einem Picknick im Stadtpark ein.

Wir freuen uns auf Euch am 30.08.2021, 11.Uhr im Stadtpark Delitzsch, am Springbrunnen. Wir nehmen uns genug Zeit etwas zu essen, zu trinken, uns wieder zu sehen, zu reden, einfach mal wieder beisammen sein. Wir hoffen auf schönes Wetter und wollen dies mit Euch noch genießen.

Yehudi Menuhin Live Music Now – Konzert am 07.09.2021 15.30 Uhr im Haus Leben

Musik heilt, Musik verbindet, Musik bringt Freude

Live Music Now vereint soziales Engagement und die Förderung junger, besonders talentierter Musiker.

1977 gründete Yehudi Menuhin mit der Überzeugung, dass Musik auch Therapie ist, den Verein und wollte damit  auch die Musik zu den Beladenen und Benachteiligten dieser Welt tragen, Menschen, die aufgrund ihrer Lebensumstände keine Konzerte besuchen können.

In Leipzig gibt es den Verein seit 2010. Seitdem veranstaltet Live Music Now Leipzig ca. 50 kostenlose Konzerte im Jahr und fördert mehr als 70 junge Musiker.

Wir danken dem Leipziger Verein für die Organisation dieses Konzertes in unserem Hause.

Herzlich Willkommen zu einer Kreativpause aus dem offenen Atelier!

Wegen der Coronaschutzmaßnahmen wird das kunsttherapeutische Angebot „offenes Atelier“ aktuell als Online-Format mit Videokonferenz angeboten. Hier zeigen wir Ihenn eine Auswahl der künstlerischer Arbeiten krebskranker Menschen aus dem Online Atelier.

Herzliche Grüße

Fabian Schmidt und Sina Behrens

Bilder aus dem offenem Atelier

Zu sehen sind vielfältige Motive und Techniken, und bitte betrachten Sie die Bilder nicht allein unter dem Blickwinkel einer Krebserkrankung.

Lassen Sie sich inspirieren, auf andere Gedanken bringen und auch selbst anregen, etwas Neues zu beginnen. Vielleicht ist es eine Anregung für eigenes kreatives Tun, zum Nachmachen, für einen zukünftigen Besuch im Atelier.

„Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgend etwas stehen, das wir nicht sogleich restlos erklären können.“ Christoph Schlingensief

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Pressemitteilung: Leipzig International School gewinnt den International School Germany Charity Run und spendet an HLL 1540 Euro

Schüler legten 9.842,21 Kilometer zurück und spendeten insgesamt 1540,00 EUR an den Haus Leben e.V. in Leipzig.

Artikel im online Magazin der IS

Übergabe des Schecks in Höhe von 1.540 EUR an
Michaela Bax, stellv. Vorstandsvorsitzende
des HAUS LEBEN e.V. in Leipzig