Live Straeming Lesung “ZEIT ZU ERNTEN” mit Adelheid Kleineidam 22.09.2021 – 18.00 Uhr

Die bekannte Berliner Schauspielerin Adelheid Kleineidam liest im Rahmen unseres Projektes „Das Leben lesen“ eigens für diese Lesereihe ausgesuchte Mutmacher- Texte und Geschichten:

Literatur für die Seele – Emotionsreich, kraftvoll, heilsam.

Das Leben lesen ist ein vom Haus Leben e.V. initiiertes Projekt. Die Möglichkeiten der Krebstherapie haben sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Dabei konzentriert sich die medizinische Versorgung auf die klinischen Symptome der Krankheit. Doch was ist mit der Seele? Hilfsangebote, die Patienten bei der emotionalen Bewältigung ihrer Erkrankung unterstützen, werden dringend benötigt. Eine innovative, ungewöhnliche Initiative ist das Angebot “Das Leben lesen” des Leipziger Vereins Haus Leben e.V.. Literatur gibt Gefühlen eine Sprache. Sie kann helfen, Erlebtes zu verarbeiten, sie kann unterhalten, ablenken, Mut machen. Auf Grund der Corona Pandemie haben wir ein spezielles interaktives, digitales Format entwickelt, welches Patienten ein außergewöhnliches Erlebnis beschert – ohne Corona-Risiken.

Wir kommen zu Ihnen, Sie bleiben zuhause.

Nehmen Sie an unserer live Streaming Lesung per Computer, Tablet oder Smartphone teil.

Sie können sich auch über ein Telefon oder Handy einwählen (ACHTUNG! Es können Telefongebühren je nach Ihrem Tarif anfallen, bitte vorher klären )

Deutschland: 0721 9881 4161 Zugangscode: 249-744-325 # #

Bleiben Sie auf dem Neuesten und melden Sie sich bei unserem Newsletter an.

Weitere Lesungen:

DatumTitelThema
22.09.21Zeit zu erntenErntebilanz ziehen, dankbar sein
20.10.21Wut tut gutWut tut gut!
15.12.21Das Leben lesenHaus Leben „Revue zum Jahresabschluss“

Yehudi Menuhin Live Music Now – Konzert am 07.09.2021 15.30 Uhr im Haus Leben

Musik heilt, Musik verbindet, Musik bringt Freude

Live Music Now vereint soziales Engagement und die Förderung junger, besonders talentierter Musiker.

1977 gründete Yehudi Menuhin mit der Überzeugung, dass Musik auch Therapie ist, den Verein und wollte damit  auch die Musik zu den Beladenen und Benachteiligten dieser Welt tragen, Menschen, die aufgrund ihrer Lebensumstände keine Konzerte besuchen können.

In Leipzig gibt es den Verein seit 2010. Seitdem veranstaltet Live Music Now Leipzig ca. 50 kostenlose Konzerte im Jahr und fördert mehr als 70 junge Musiker.

Wir danken dem Leipziger Verein für die Organisation dieses Konzertes in unserem Hause.

Herzlich Willkommen zu einer Kreativpause aus dem offenen Atelier!

Wegen der Coronaschutzmaßnahmen wird das kunsttherapeutische Angebot „offenes Atelier“ aktuell als Online-Format mit Videokonferenz angeboten. Hier zeigen wir Ihenn eine Auswahl der künstlerischer Arbeiten krebskranker Menschen aus dem Online Atelier.

Herzliche Grüße

Fabian Schmidt und Sina Behrens

Bilder aus dem offenem Atelier

Zu sehen sind vielfältige Motive und Techniken, und bitte betrachten Sie die Bilder nicht allein unter dem Blickwinkel einer Krebserkrankung.

Lassen Sie sich inspirieren, auf andere Gedanken bringen und auch selbst anregen, etwas Neues zu beginnen. Vielleicht ist es eine Anregung für eigenes kreatives Tun, zum Nachmachen, für einen zukünftigen Besuch im Atelier.

„Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgend etwas stehen, das wir nicht sogleich restlos erklären können.“ Christoph Schlingensief

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Live Straeming Lesung am 19.05.2021 muss aus org. Gründen leider abgesagt werden, nächste Lesung am 22.09.2021

Unsere Live Streaming Lesung am 19.05.2021 muss aus organisatorischen Gründen leider abgesagt werden. Wir laden Sie schon jetzt herzlich zu unserer nächsten Lesung nach der Sommerpause am 22.09.2021 ein. Freuen Sie sich mit uns auf Adelheid Kleineidam und auf ihre Texte unter dem Titel „Zeit zu ernten“.

Die bekannte Berliner Schauspielerin Adelheid Kleineidam liest im Rahmen unseres Projektes „Das Leben lesen“ eigens für diese Lesereihe ausgesuchte Mutmacher- Texte und Geschichten:

Literatur für die Seele – Emotionsreich, kraftvoll, heilsam.

Das Leben lesen ist ein vom Haus Leben e.V. initiiertes Projekt. Die Möglichkeiten der Krebstherapie haben sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Dabei konzentriert sich die medizinische Versorgung auf die klinischen Symptome der Krankheit. Doch was ist mit der Seele? Hilfsangebote, die Patienten bei der emotionalen Bewältigung ihrer Erkrankung unterstützen, werden dringend benötigt. Eine innovative, ungewöhnliche Initiative ist das Angebot “Das Leben lesen” des Leipziger Vereins Haus Leben e.V.. Literatur gibt Gefühlen eine Sprache. Sie kann helfen, Erlebtes zu verarbeiten, sie kann unterhalten, ablenken, Mut machen. Auf Grund der Corona Pandemie haben wir ein spezielles interaktives, digitales Format entwickelt, welches Patienten ein außergewöhnliches Erlebnis beschert – ohne Corona-Risiken.

Wir kommen zu Ihnen, Sie bleiben zuhause.

Nehmen Sie an unserer live Streaming Lesung per Computer, Tablet oder Smartphone teil.

Sie können sich auch über ein Telefon oder Handy einwählen (ACHTUNG! Es können Telefongebühren je nach Ihrem Tarif anfallen, bitte vorher klären )

Deutschland: 0721 9881 4161 Zugangscode: 249-744-325 # #

Bleiben Sie auf dem Neuesten und melden Sie sich bei unserem Newsletter an. Unsere nächste Lesung findet am 19.05.2021 18 Uhr statt.

unsere nächste Lesung:

22.09.21 Zeit zu ernten – Erntebilanz ziehen, dankbar sein

N A C H R U F

Mit tiefer Betroffenheit haben wir die traurige Mitteilung zur Kenntnis genommen, dass unser früherer Geschäftsführer Dr. Stephan Mallik, am 27.03.2021 im Alter von 55 Jahren verstorben ist. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seinen Kindern und seiner Familie.

Während seiner Zeit als Geschäftsführer im Haus Leben haben wir Stephan Mallik sehr schätzen lernen dürfen. Sein Gefühl für Sprache, sein besonderer Humor und seine Art auf Menschen zuzugehen, waren unverwechselbar. Wir sind dankbar für die gemeinsame Zeit , die wir im Haus Leben verbringen durften. Er hat einen langen, tapferen Kampf viel zu früh verloren. Stephan Mallik war von 2014 bis 2016 als Geschäftsführer für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising bei uns im Verein tätig.

Leipzig hilft Kindern -Stiftung unterstützt Betreuung von Kindern krebskranker Eltern