Übergabe des Versteigerungserlös von RB Leipzig – Fußballschuhe

Uebergabe

Am 27. Januar 2017 fand in Begleitung durch den TV Sender Sachsen Fernsehen (Link zum Fernsehbeitrag) die Übergabe des Versteigerungserlöses  von 5 Paar Fußballschuhen der RB Leipzig Spieler Davie Selke, Oliver Burke und Marius Müller statt.

Im Zusammenhang mit der jährlichen Brustkrebsaktion “Pink Shoe Day” des Haus Leipzig e. V., kamen die Mitglieder des RB Fanclubs “Family & Friends” auf diese tolle Aktion. Die Summe in Höhe von 1.713 € wurden am vergangenen Freitag im Haus Leben Leipzig symbolisch übergeben.

Anschließend nutzten die Mitglieder des Fanclubs, das RB Maskottchen Bulli und der RB Fanbeauftragte Enrico Hommel die Möglichkeit sich über die vielseitigen Angebote des gemeinnützigen Haus Leben Vereins zu informieren.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Akteuren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.