QiGong im Park mit Dr. med. Petra Wüller

Qi Gong im Park 2015 mit Dr. med. Petra Wüller

Qi Gong im Park 2015 mit Dr. med. Petra Wüller

Petra Wüller lädt auch in diesem Jahr zum QiGong im Park ein (Termine: 15.7., 29.7., 5.8., 12.8.2015, jeweils von 17.30 – 19.00 Uhr. Jeder ist herzlich willkommen, ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Bequeme Kleidung wird empfohlen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Gibt es körperliche Mindestanforderungen für QiGong?

Petra Wüller: “Nein. überhaupt nicht. Es hilft natürlich, über ein Mindestmaß an Gleichgewichtssinn zu verfügen. Grundsätzlich aber ist QiGong auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen sehr gut geeignet, die ihre motorischen und sensorischen Fähigkeiten verbessern wollen. Viele Übungen können sogar im Sitzen durchgeführt werden.

Der Kursleiter muss die Übungen nur so gestalten, dass niemand überfordert wird. Für einen qualifizierten und erfahrenen Trainer ist das kein Problem. Es muss also niemand befürchten, zu ungeschickt oder zu untrainiert zu sein. Im Gegenteil erleben wir oft auch bei eher unsportlichen Kursteilnehmern sehr schnell sehr deutliche Verbesserungen.”

Qi Gong im Park, jeweils 17.30 – 19.00 Uhr

  • Mi, 15.07
  • Mi, 29.07
  • Mi, 05.08
  • Mi, 12.08

Wo? Tempel im Clarapark hinter dem Karl-Heine Denkmal an der Haltestelle Klingerweg der Linie 1& 2 der Straßenbahn

Kontakt: Dr. med. Petra Wüller
Praxis für Integrative Medizin Leipzig
Johannisplatz 1
04103 Leipzig
T 0170 5566624


Gemeinsam QiGong üben unter freiem Himmel.
Eine bundesweite Sommeraktion der Deutschen Qigong Gesellschaft e. V.

dqgg_logo_0

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.