Kabarett am Klavier ist sein Revier

Ein Nachmittag der besonderen Art erwartete die Besucher am 01.11.2011. Zu unserer großen Freude konnten wir an diesem Tag den Kabarettisten Clemens Peter Wachenschwanz im Haus Leben Leipzig begrüßen.

Der Wahlleipziger ist bekannt für seinen südthüringischen-nordfränkischen Dialekt. Und für seine lockeren und lebenslustigen Geschichten, begleitet von urigen bluesigen Songs auf dem Klavier. Eine Stunde lang begeisterte Wachenschwanz mit Ausschnitten aus seinem Programm “Friede Frauen Eierkuchen”.

Im Anschluss an die Veranstaltung nutzten einige Gäste noch die Gelegenheit, mit dem Kabarettisten ins Gespräch zu kommen. C. P. Wachenschwanz hatte nach einer überstandenen Krebserkrankung vor einiger Zeit wieder den Weg zurück auf die Bühne geschafft.

Weitere Informationen über den Künstler und sein Programm finden Sie auf seiner Homepage.

Kabarett am Klavier

Kabarett am Klavier

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.