Im Malen Kraft und Trost finden – Ein Bericht aus unserem Friesennest

Mandala_klein

Dieses Mandala hat ein siebenjähriges Mädchen in unserem Friesennest gestaltet

Das Malen bzw. das Gestalten mit Ton und anderen Materialien bereitet den meisten Kindern Spaß und wirkt motivierend und aktivierend. Es spendet Kraft und Trost. Ein siebenjähriges Mädchen kommt seit dem Sommer 2014 wöchentlich ins „Friesennest“, nachdem seine Mama an Krebs erkrankte. Es spricht kaum, taucht ganz tief ein in den schöpferischen Prozess, vergisst dabei Zeit und Raum und genießt es sehr, umsorgt zu sein: „Beim Malen kann ich mich entspannen.“ Ein selbst entworfenes und geformtes Mandala mit Glitzer als Kraftsymbol gefällt ihr besonders. Das farbig gestaltete Gefäß war für ihren Schreibtisch gedacht, es soll schöne Kleinigkeiten und vielleicht auch eine Blume aufnehmen.

Tasse_klein

Innere und äußere Ressourcen in Form von Symbolen ins Bewusstsein zu rufen ist eines der Anliegen in der kunsttherapeutischen Begleitung im „Friesennest“.

Die Angebote unseres Friesennests sind für die Familien kostenlos. Die Finanzierung unserer Arbeit erfolgt ausschließlich über Spenden und Fördermittel. Bitte übernehmen auch Sie Verantwortung und unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Spenden mit Paypal

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal (Bankeinzug, Kreditkarte, Paypal-Konto; ein Spendenbeleg wird sofort erzeugt)

Spenden auf unser Spendenkonto

Empfänger: Haus Leben e.V., Spendenkonto: 109 003 49 85
Sparkasse Leipzig, IBAN: DE 22 8605 5592 1090 0349 85, BIC: WELADE8L

Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, dann geben Sie bitte als Verwendungszweck Ihrer Überweisung das Wort “Spende”, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Adresse für die Zusendung der Quittung an.

10 Euro tun nicht weh

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende oder Ihrer Mitgliedschaft. Auch kleine Beiträge helfen. Herzlichen Dank!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.